Die Hauptversammlung des ADAC e.V. ist das oberste Organ des Vereins und die wichtigste Veranstaltung im Jahr. Die knapp 230 Delegierten der 18 Regionalclubs sowie das Präsidium und der Vorstand des ADAC e.V. diskutieren in diesem Rahmen über die Zukunft des Vereins sowie Herausforderungen der Mobilität. Hier wird auch über die Feststellung des Jahresabschlusses sowie den Wirtschaftsplan für das laufende Jahr entschieden.

In diesem Jahr findet die ADAC Hauptversammlung am 4. Mai im Congress Centrum Bremen statt und steht unter dem Motto „Die volle Ladung Zukunft? Chancen und Risiken der Elektromobilität“. Jenseits der Elektromobilität stehen vor allem die inhaltliche und strategische Arbeit sowie die Mitgliederentwicklung des ADAC e.V. im Fokus.

Pressekontakt:
Katrin van Randenborgh,
Leiterin Unternehmenskommunikation
Katrin.van.Randenborgh@adac.de
Tel 089 76 76 54 95

Die Hauptversammlung des ADAC e.V. ist das oberste Organ des Vereins und die wichtigste Veranstaltung im Jahr. Die knapp 230 Delegierten der 18 Regionalclubs sowie das Präsidium und der Vorstand des ADAC e.V. diskutieren in diesem Rahmen über die Zukunft des Vereins sowie Herausforderungen der Mobilität. Hier wird auch über die Feststellung des Jahresabschlusses sowie den Wirtschaftsplan für das laufende Jahr entschieden. In diesem Jahr findet die ADAC Hauptversammlung am 4. Mai im Congress Centrum Bremen statt und steht unter dem Motto „Die volle Ladung Zukunft? Chancen und Risiken der Elektromobilität“. Jenseits der Elektromobilität stehen vor allem die inhaltliche und strategische Arbeit sowie die Mitgliederentwicklung des ADAC e.V. im Fokus.

Pressekontakt:
Katrin van Randenborgh,
Leiterin Unternehmenskommunikation
Katrin.van.Randenborgh@adac.de
Tel 089 76 76 54 95